Google térkép Nyomtatás
nach Siedlungsnamen

Sämtliche Toponyme des Ortes

Im Neuzeitlichen Toponymenarchiv bearbeitete Gebiete:
Das Neuzeitliche Toponymenarchiv enthält 228879 Daten.


Das Toponymenarchiv enthält insgesamt 250512 Daten.
Dienstleistung
Aktualisiert: 21. Januar 2014

Neuzeitliches Toponymenarchiv

Das Modul Neuzeitliches Toponymenarchiv des Ungarischen Digitalen Toponymenarchivs soll dem Interessenten das heutige ungarische Toponymeninventar zur Verfügung stellen. Unter ungarischem Toponymeninventar verstehen wir die Gesamtheit der in den ungarischsprachigen Gebieten des Karpatenbeckens von der Bevölkerung ungarischer Muttersprache gebrauchten Toponyme. Da hier mit den Ungarn eine ganze Reihe anderer Nationalitäten zusammengelebt hat und auch heute zusammenlebt, haben wir auch die in deren Muttersprache existierenden Toponyme mit einbezogen. Wir definieren den Begriff Toponym im weitesten Sinne: nicht nur die Namen der Siedlungen, der größeren Gewässer und Berge sowie der Regionen, sondern auch die Namen der in den einzelnen Siedlungen vorkommenden kleinen Objekte (Mikrotoponyme) wie Hügel, Bäche, Wiesen, Äcker, Wälder, Gehöfte etc.). Dieser Namenbestand kann in seiner Gesamtheit, diesseits und jenseits der Landesgrenzen, wohl eine in die Millionen gehende Größenordnung erreichen. Diesbezüglich verfügen wir jedoch nicht über exakte Daten, da es bislang nicht gelang, das gesamte ungarische Toponymeninventar nur annähernd zu erschließen.
Das Ungarische Digitale Toponymenarchiv bezieht in erster Linie jene Toponymensammlungen ein, die zum guten Teil im letzten halben Jahrhundert meist von Sprachwissenschaftlern veröffentlicht wurden. Diese Sammlungen basieren auf dem tatsächlichen Namengebrauch der ungarischsprachigen Bevölkerung. Sie gelten als fachlich und quellenmäßig authentisch und überprüft. Daneben beinhalten sie auch ältere Angaben aus historischen Quellen. Wir sind bestrebt, historische Belege in größtmöglicher Zahl und zeitlicher Tiefe den heute gebräuchlichen Toponymen zuzuordnen.
Das Ungarische Digitale Toponymenarchiv veröffentlicht vorhandenes Namenmaterial gegenwärtig nur aus einem kleinen Teil des ungarischen Sprachgebiets. An der Erweiterung der Sammlung wird jedoch zügig gearbeitet. Vielerorts gibt es noch gar keine Toponymensammlung. Wir hoffen jedoch, dass unsere Initiative die Arbeiten auch in dieser Beziehung voranbringen wird. Von den Benutzern des Archivs nehmen wir Sammlungen dankend entgegen, die wir nach entsprechender fachkundiger Überprüfung in unser Archiv einbeziehen. Mit Freude nehmen wir Auskünfte und helfende Hinweise zur vorhandennen Datensammlung oder Erweiterung entgegen.


Die bisher bearbeiteten Gebiete.
Die bisher bearbeiteten Quellen.